Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Verdi ruft Beschäftigte zu Warnstreiks bei Kaufland auf
Nachrichten Panorama Verdi ruft Beschäftigte zu Warnstreiks bei Kaufland auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:30 30.10.2013
Anzeige
Neckarsulm

Im Tarifstreit des Einzelhandels hat die Gewerkschaft Verdi mehr als 2000 Mitarbeiter der Warenhauskette Kaufland vor der Zentrale in Neckarsulm zusammengetrommelt.

Es gehe darum, dass der Tarifvertrag endlich zum Abschluss kommt, sagte Verdi-Bundesvorstand Stefanie Nutzenberger in Neckarsulm. Bundesweit rief die Gewerkschaft Kaufland-Mitarbeiter zu Warnstreiks auf. Seit Monaten verhandelt Verdi in mehreren Bundesländern mit den Arbeitgebern - es gibt keinen bundesweit einheitlichen Tarifvertrag.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

40 Menschen sind in einem Reisebus in Indien verbrannt. Der Luxus-Bus habe auf der Strecke von Bangalore nach Hyderabad Feuer gefangen, ...

30.10.2013

Die argentinische Polizei hat in Buenos Aires einen von Kolumbianern geführten Drogenring gesprengt.

29.10.2013

Das Bundeskartellamt hat den Verkauf der Premium- und Sporthäuser des Karstadt-Konzerns an den österreichischen Immobilieninvestor René Benko freigegeben.

30.10.2013
Anzeige