Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Versicherer: Rückgang bei Wohnungseinbrüchen
Nachrichten Panorama Versicherer: Rückgang bei Wohnungseinbrüchen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:22 20.04.2017
Anzeige
Berlin

Die Zahl der Wohnungseinbrüche ist 2016 nach Angaben der Versicherer erstmals seit zehn Jahren gesunken. Den Unternehmen wurden 140 000 Fälle gemeldet, ein Achtel weniger als 2015. Das teilte der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft mit. Von einer Trendwende könne man derzeit aber nicht sprechen, sagte Verbandspräsident Alexander Erdland. Es sei aber ein erfreulicher Lichtblick. Doch man verzeichne immer noch deutlich mehr Einbrüche als vor fünf oder zehn Jahren.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Facebook will Menschen nur mit Impulsen aus dem Gehirn schreiben lassen. Es gehe zum Beispiel um die Möglichkeit, einem Freund eine Textnachricht zu schicken, ohne ...

20.04.2017

Er zeigte sein Tattoo mit den Umrissen eines Konzentrationslagers und dem Spruch „Jedem das Seine“ in einem Schwimmbad - nun muss der brandenburgische NPD-Politiker ...

20.04.2017

Mehrere angespülte schwarze Päckchen sorgen an den Stränden der ostfriesischen Inseln Borkum, Baltrum und Norderney für Aufsehen. Ihr Inhalt: Kokain. Woher die Drogen stammen, ist unklar. Eine Spur führt nach Belgien.

20.04.2017
Anzeige