Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Via Crucis am Kolosseum - Papst verurteilt Gewalt
Nachrichten Panorama Via Crucis am Kolosseum - Papst verurteilt Gewalt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:10 25.03.2016
Anzeige

Rom (dpa) - Papst Franziskus hat beim Kreuzweg in Rom jede Form von Extremismus, blutige Terrorakte und die Gleichgültigkeit gegenüber dem Leiden von Flüchtlingen angeprangert. Das Kirchenoberhaupt verfolgte am Abend zusammen mit Zehntausenden Gläubigen die stimmungsvolle Prozession am Kolosseum, mit der an die Leidensstationen Jesu erinnert wird. Wenige Tage nach dem blutigen Terror von Brüssel war das Gebiet um das antike Amphitheater weiträumig abgesperrt worden, italienische Anti-Terror-Einheiten waren mit Spürhunden im Einsatz.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Eurojackpot ist geknackt. Der Gewinn von rund 76,8 Millionen Euro geht nach Nordrhein-Westfalen.

25.03.2016

Weil er eine vor 14 Jahren ausgeliehene Videokassette nicht zurückgegeben hat, hat die Polizei einen Mann im US-Bundesstaat North Carolina verhaftet.

25.03.2016

Der Bonner Hauptbahnhof ist wegen einer Bombendrohung zwei Stunden lang gesperrt worden. Die Drohung war am Nachmittag telefonisch bei der Feuerwehr eingegangen.

25.03.2016
Anzeige