Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Weißer Hai stärker vom Aussterben bedroht als gedacht
Nachrichten Panorama Weißer Hai stärker vom Aussterben bedroht als gedacht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:16 26.06.2013
Bedrohter Jäger: Weiße Haie sind vom Aussterben bedroht. Foto: Helmut Fohringer/Archiv
Kapstadt

. Dabei gelte dieser Küstenabschnitt nach Kapstadt als das Gewässer mit der dichtesten Population Weißer Haie in der Welt.

Die Überfischung der Haie werde vor allem wegen der Bedeutung ihrer Flossen für die asiatische Küche verursacht, betonte der Wissenschaftler. Er ist einer der Autoren der jetzt vorgestellten Hai-Studie des „Dyer Island Conservation Trust“ (DICT) in Gansbaai.

Die Wissenschaftler kommen aufgrund ihrer fünf Jahre währenden Studien zu dem Ergebnis, dass auch die Gesamtzahl der Weißen Haie weltweit nur halb so groß sein könnte wie vermutet. Bisher lagen die Schätzungen zwischen 3000 und 5000 Tieren. Weltweit werden der „Sharklife Conservation Group“ zufolge zwischen 23 und 73 Millionen Haie aller Arten getötet.

Falls die Vermutungen stimmen, wäre der Weiße Haie eine der am meisten bedrohten Tierarten in der Welt, meinte Jewell. „Es ist Zeit für Südafrika, die Initiative zum verstärkten Schutz der Weißen Haie zu ergreifen“, forderte DICT-Chef Wilfred Chivell dem Nachrichtensenders eNCA zufolge.

Studie

Sharklife Conservation Group

WWF-Artenporträt

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In Schleswig-Holstein ist ein gefährlicher Sexualstraftäter gefasst worden. Der Mann war vor einer knappen Woche während eines Ausgangs in Nordrhein-Westfalen geflohen.

15.06.2013

Eine Mutter und ihre beiden Kinder sind bei einem Unfall im Münsterland ums Leben gekommen. Außerdem starb eine 48-Jährige. Die Mutter war mit ihrem Wagen aus noch ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr geraten.

15.06.2013

Ein historisches Comicheft, das ein Dachdecker in der Isolierung eines Hauses gefunden hat, ist in den USA für umgerechnet 130 000 Euro versteigert worden. Es handelte sich um die erste Ausgabe des Hefts, in dem zum ersten Mal ein Held namens „Superman“ auftauchte.

15.06.2013