Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Zehn Polizisten bei Krawallen in Nordirland verletzt
Nachrichten Panorama Zehn Polizisten bei Krawallen in Nordirland verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:06 04.01.2013
Anzeige
London

Eine Gruppe von rund 100 Angreifern ging auf die Polizisten los. Zwei Männer wurden wegen Randale angeklagt. Der Streit um die Flagge hatte in den vergangenen Wochen immer wieder Proteste ausgelöst. In Nordirland stehen sich pro-britische Loyalisten und Katholiken gegenüber.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein berüchtigter Drogenhändler ist auf den Philippinen offenbar unter Rauschgifteinfluss Amok gelaufen und hat sieben Menschen umgebracht. Die Polizei erschoss den Schützen, teilte sie mit.

04.01.2013

Der geplante zweite Münchner S-Bahn-Tunnel soll 400 Millionen Euro mehr kosten als bekannt. Das berichtet die „Süddeutsche Zeitung“. In einer Übersicht für den Bahn-Aufsichtsrat werde eine Gesamtsumme von 2,433 Milliarden Euro genannt.

04.01.2013

Venezuelas Staatschef Hugo Chávez leidet an Atemnot aufgrund von Komplikationen, die nach seiner vierten Krebsoperation aufgetreten sind. Das teilte der venezolanische Informationsminister Ernesto Villegas mit.

04.01.2013
Anzeige