Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Zehntausende bei CSD-Parade in Berlin
Nachrichten Panorama Zehntausende bei CSD-Parade in Berlin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:31 22.06.2013
Die CSD-Parade zieht zum 35. Mal durch Berlin. Foto: Maurizio Gambarini/Archiv
Anzeige
Berlin

Unter dem Motto „Schluss mit Sonntagsreden“ zogen sie am Samstag vom Kurfürstendamm in Richtung Brandenburger Tor. Am Straßenrand verfolgten zehntausende Schaulustige den bunten Umzug mit gut 50 Wagen und dutzenden Fußgruppen.

Zu den CSD-Forderungen gehören eine rechtliche Gleichstellung von Regenbogenfamilien und die Trennung von Kirche und Staat. Das Spektakel, das zum 35. Mal durch die Hauptstadt zog, war lange nicht mehr so politisch. Die CDU durfte diesmal nicht mit einem eigenen Wagen mitfahren. Wegen ihres Kurses bei der Gleichstellung von Schwulen und Lesben war die Partei im Vorfeld von den Veranstaltern ausgeschlossen worden. Allerdings war die LSU, die Untergruppe der Schwulen und Lesben in der Union, mit einem Wagen dabei.

Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD) sagte, es sei richtig, gegen „verfehlte Politik“ zu protestieren. Ob man mit dem Ausschluss eines Wagens beziehungsweise einer Partei reagieren sollte, sei aber eine andere Frage. 2012 hatte er die CSD-Parade noch mit dem CDU-Landesvorsitzenden Frank Henkel eröffnet, der diesmal auf eine Teilnahme verzichtete.

CSD Berlin

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Polizeibeamte haben auf der Baustelle des neuen Hauptstadtflughafens einen Rucksack mit Sprengkörpern entdeckt. Der Fundort im neuen Terminal war gestern Nachmittag weiträumig abgesperrt worden.

22.06.2013

Ein Bluttest könnte Brustkrebspatientinnen lange, unwirksame Therapien ersparen. Mit der Untersuchung von im Blut zirkulierenden Tumorzellen wollen Mediziner rascher erkennen, ...

09.07.2013

Partystimmung an der Förde: Am Wochenende beginnt die Kieler Woche und mit ihr der Ausnahmezustand in der Landeshauptstadt. Drei Millionen Besucher werden erwartet.

22.06.2013
Anzeige