Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Zoll findet geschmuggelte 28 Ziervögel in Reisetasche
Nachrichten Panorama Zoll findet geschmuggelte 28 Ziervögel in Reisetasche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:27 22.12.2017
Anzeige
München

Eine 29-jährige Frau aus Mexiko hat am Münchner Flughafen versucht, 28 Ziervögel in einer Reisetasche einzuschmuggeln. Die Vögel waren in sechs Pappkartons gepfercht, wie das Hauptzollamt München mitteilte. Als die Beamten bei einer Kontrolle am Gepäckband die Tiere fanden, waren sechs von ihnen bereits tot. Weitere sieben Vögel überlebten trotz einer Notversorgung durch den Tierarzt die Strapazen des Transports nicht. Gegen die 29-Jährige wurde nach dem Vorfall Anzeige wegen Tierquälerei erstattet.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine Frau wirft dem Star aus „Rocky“ vor, er habe sie Anfang der 1990er Jahre sexuell missbraucht. Der Schauspieler lässt dementieren.

22.12.2017

In den vergangenen 20 Jahren hat Sonn- und Feiertagsarbeit in Deutschland deutlich zugenommen. Die Zahl der betroffenen Arbeitnehmer stieg um drei Millionen auf knapp 9,3 Millionen im vergangenen Jahr.

22.12.2017

An der Westküste Australiens haben Polizisten auf einem Schiff 1,2 Tonnen Chrystal Meth gefunden. Wie die Polizei mitteilte, hat der Rekordfund einen Wert von umgerechnet rund 651 Millionen Euro.

22.12.2017
Anzeige