Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Zollitsch: Unterhaltungsmedien haben Einfluss auf zunehmende Gewalt
Nachrichten Panorama Zollitsch: Unterhaltungsmedien haben Einfluss auf zunehmende Gewalt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:15 25.12.2012
Freiburg

In einem Land, in dem Fernsehsender sogar an Weihnachten stundenlang Action-Streifen und brutale Thriller ausstrahlten, dürfe das nicht überraschen, sagte der Vorsitzende der katholischen Deutschen Bischofskonferenz. Zollitsch hob in seiner Predigt die Aussöhnung mit Frankreich hervor. Diese dürfe nicht im Streit um die Euro-Rettung infrage gestellt werden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In der indischen Hauptstadt Neu Delhi haben die gewalttätigen Proteste gegen eine Massenvergewaltigung ein Todesopfer gefordert. Ein am Sonntag bei den Demonstrationen verletzter Polizist starb heute.

25.12.2012

Deutschland droht nach Einschätzung von Arbeitgeberpräsident Dieter Hundt keine Wirtschaftskrise. Er sei überzeugt, dass man auch 2013 ein Wirtschaftswachstum in etwa der diesjährigen Größenordnung erreichen werde, sagte Hundt der dpa.

25.12.2012

Trotz schwacher Umfragewerte: Der FDP-Fraktionschef in Schleswig-Holstein, Wolfgang Kubicki, rechnet mit dem Wiedereinzug seiner Partei in den niedersächsischen Landtag am 20. Januar.

25.12.2012