Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Zschäpe-Verteidigerin: Urteil stand schon lange fest
Nachrichten Panorama Zschäpe-Verteidigerin: Urteil stand schon lange fest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:42 11.07.2018
München

Das Urteil im NSU-Prozess war nach Ansicht der Pflichtverteidigerin von Beate Zschäpe schon lange beschlossene Sache. Der Vorsitzende Richter habe ein wenig den Eindruck vermittelt, dass „das Urteil seit sehr langer Zeit feststand“, sagte die Anwältin Anja Sturm in München. Es sei ausgesprochen schwierig gewesen, dem Richter bei der Urteilsverkündung zu folgen. Zudem sei die Begründung „ausgesprochen dünn“. Zschäpes Verteidiger Wolfgang Heer kündigte nach der Verurteilung der Hauptangeklagten wegen Mordes an, Revision beim Bundesgerichtshof in Karlsruhe einzulegen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Spaziergänger machten bereits im Juni eine grausige Entdeckung: Ein Wolfkadaver trieb auf der Wasseroberfläche eines Tagebausees. Nach ersten Untersuchungen steht jetzt fest, dass das Tier erschossen und schließlich im See versenkt wurde. Die Staatsanwaltschaft ermittelt.

11.07.2018

Mit den Urteilen im NSU-Prozess darf nach Auffassung der Amadeo Antonio Stiftung noch kein Schlussstrich unter die Aufklärung der Mordserie gezogen werden.

11.07.2018

Horror-Unfall in Brandenburg: Ein betrunkener Fahranfänger raste mit seinem Auto gegen drei Bäume, das Fahrzeug wurde regelrecht auseinandergerissen. Seine 16-jährige Freundin wurde aus dem Fahrzeug geschleudert und starb noch an der Unfallstelle.

12.07.2018