Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Zwei Menschen bei illegalem Autorennen in Berlin verletzt
Nachrichten Panorama Zwei Menschen bei illegalem Autorennen in Berlin verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:46 28.12.2017
Anzeige
Berlin

Bei einem illegalen Autorennen in Berlin sind zwei unbeteiligte Autofahrer verletzt worden. Zeugen berichteten der Polizei, zwei Autos sollen am Abend in Berlin-Kreuzberg eine Straße entlang gerast sein. Dabei wurden ein vorausfahrender Autofahrer und der Insasse eines stehenden Fahrzeugs leicht verletzt. Einer der mutmaßlichen Raser ließ den Angaben zufolge sein Auto am Unfallort stehen und konnte zu Fuß flüchten. Der zweite Raser entkam mit seinem Auto unerkannt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Götz Alsmann moderiert eine neue Show, die auf dem Papier verdächtig nach „Zimmer Frei!“ klingt - minus Christine Westermann. Ihm gefällt das gar nicht. Ein Gespräch über das Erbe einer Kult-Show, „Fernsehen für Erwachsene“ und Schellack.

28.12.2017

Mal eben von L.A. nach Tokio über Silvester? Es erschien Model Chrissy Teigen und ihrem Mann John Legend als gute Idee. Nun, sie haben wenigstens viele Flugmeilen gesammelt."

28.12.2017

Vier Wochen nach dem Fund einer Paketbombe in einer Potsdamer Apotheke sind bei der Polizei rund 220 Hinweise aus der Bevölkerung eingegangen.

28.12.2017
Anzeige