Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Zwei Schmuckräuber nach Attacke auf Pariser Ritz-Hotel gesucht
Nachrichten Panorama Zwei Schmuckräuber nach Attacke auf Pariser Ritz-Hotel gesucht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:32 11.01.2018
Anzeige
Paris

Nach einem bewaffneten Raubüberfall auf das Pariser Luxus-Hotel Ritz mit millionenschwerer Beute sucht die Polizei intensiv nach zwei flüchtigen Tatverdächtigen. Drei Verdächtige wurden hingegen rasch festgenommen und kamen in Polizeigewahrsam, wie Justizkreise der dpa in Paris bestätigten. Die Bande erbeutete gestern Abend laut Medien Schmuck und Uhren mit einem vermuteten Wert von mindestens vier Millionen Euro. Die Beute fanden Polizisten später in einer Tasche wieder - wie aus informierten Kreisen bekannt wurde, befanden sich darin alle entwendeten Schmuckstücke.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach den brutalen Morden an mindestens zwei Kindern sind in Pakistan Tausende Menschen auf die Straßen gegangen und forderten Gerechtigkeit für die Opfer. Weil es in der Stadt Kasur bereits ein Dutzend ähnliche Fälle gab, geht die Polizei von einem Serientäter aus.

11.01.2018

Die britische Königin Elizabeth II. (91) hat ihrem Hoflieferanten für Büstenhalter, Rigby and Peller, das Vertrauen entzogen - angeblich wegen einer Indiskretion. Das berichteten britische Medien unter Berufung auf die langjährige Firmenchefin June Kenton.

11.01.2018

Die Enge, die Angst, die Schreie: Mit eindringlichen Schilderungen der ersten Zeugen hat im Prozess um das tödliche Gedränge bei der Loveparade die Beweisaufnahme begonnen.

11.01.2018
Anzeige