Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Panorama Zweite Festnahme nach U-Bahn-Anschlag in London
Nachrichten Panorama Zweite Festnahme nach U-Bahn-Anschlag in London
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:22 17.09.2017
Anzeige
London

Die britische Polizei hat im Zusammenhang mit dem Anschlag in einer Londoner U-Bahn mittlerweile zwei Verdächtige festgenommen. Am späten Abend nahm sie im Westen der Stadt einen 21-Jährigen in Gewahrsam. Bereits gestern wurde ein 18-Jähriger in Dover gefasst. Nach der ersten Festnahme hatte die Polizei ein Haus in der Grafschaft Surrey im Südwesten Londons durchsucht. Medienberichten zufolge soll dort ein Ehepaar leben, das immer wieder Kinder und Jugendliche in Pflege genommen hat.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mangroven sind hart im Nehmen. Sie gedeihen, wo andere Bäume eingehen. Doch der Mensch macht ihnen den Garaus. Die Mangrovenwälder schrumpfen seit Jahrzehnten drastisch. Zeichnet sich eine Wende ab?

17.09.2017

Im Zusammenhang mit dem U-Bahn-Anschlag von London hat die Polizei einen zweiten Verdächtigen festgenommen.

17.09.2017

Joaquín „El Chapo“ Guzmán galt als einer der mächtigsten Drogenbosse – nun hat er sich vor einem New Yorker Gericht zu verantworten. Seine Anwälte hatten zuvor dessen Auslieferung nach New York für unrechtmäßig erklärt, scheiterten jedoch mit ihrem Gesuch.

17.09.2017
Anzeige