Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Politik
Berlin

34 000 Haushalte haben laut „Bild“ zwischen Juni 2015 und Mai 2016 zu Unrecht oder zu viel Wohngeld kassiert.

  • Kommentare
mehr
Tangstedt/Kiel
„Es ist zu erwarten, dass Hundebesitzer jetzt wegen Ungleichbehandlung klagen“, warnt die SPD-Innenpolitikerin Beate Raudies.

Die Pferdesteuer in Tangstedt im Kreis Stormarn ist ab November vom Tisch. Die Kieler CDU-Grünen-FDP-Regierung will sie den Gemeinden im Land generell verbieten. Seit gestern liegt die Gesetzänderung dazu vor. Im Landeshaus fürchten manche jetzt um den Fortbestand der Hundesteuer.

  • Kommentare
mehr
Brüssel bietet Italien Hilfe
Ein Mitarbeiter der spanischen NGO „Proactiva Open Arms“ hebt während einer Rettungsmission vor der libyschen Küste ein Kind vom einem überfüllten Flüchtlingsboot.

Kritiker werfen der EU vor, mit ihrem Marineeinsatz vor der libyschen Küste für einen weiteren Anstieg der illegalen Migration zu sorgen. Trotzem wurde die Verlängerung beschlossen. Italien stimmt zu - und bekommt ein Hilfsangebot.

  • Kommentare
mehr
Gesundheitsreform
Menschen demonstrieren gegen die Abschaffung von Obamacare. (Archivbild)

Der US-Senat hat seinen ersten Schritt zur Abschaffung von „Obamacare“ unternommen. Er stimmte am Dienstag mit knappest möglicher Mehrheit dafür, eine Debatte über ein Alternativgesetz zu eröffnen.

mehr
Eltern und Klinik im Streit
Charlies Eltern Connie Yates und Chris Gard kommen zum High Court in London. Der Sterbeort des schwer kranken Säuglings muss von einem Richter festgelegt werden.

Eigentlich sollten nur noch Formalien geklärt werden, doch dann flammt der Streit zwischen Eltern und Ärzten wieder auf. Wo darf der schwerkranke Charlie sterben? Ein Richter muss jetzt entscheiden.

  • Kommentare
mehr
Türkei in Brüssel eiskalt
Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat Spionagevorwürfe gegen Berlin erhoben.

Die Bundesregierung hat mit einem verschärften Kurs gegen Ankara auf die Inhaftierung des Deutschen Peter Steudtner reagiert. Präsident Erdogan schlägt nun zurück. Auch vor der EU gibt sich die türkische Führung unnachgiebig.

  • Kommentare
mehr
Donald Trump
US-Justizminister Jeff Sessions.

Trump wäre seinen Justizminister lieber heute als morgen los. Das bestätigt auch der neue Kommunikationsdirektor des Präsidenten.

mehr

Rom (dpa) - Bei einem Treffen zwischen italienischen Regierungsbeamten und Hilfsorganisationen hat es bisher keine Einigung auf einen Verhaltenskodex als Grundlage ...

  • Kommentare
mehr
Hintergrund
Ein Justizvollzugsbeamter sortiert im Gerichtssaal des Oberlandesgerichts in München (Bayern) Aktenordner in ein Regal ein.

Beate Zschäpe ist wegen Mittäterschaft bei der Mordserie des „Nationalsozialistischen Untergrunds“ angeklagt. Der juristische Begriff der Täterschaft ist sehr weit gefasst. Deshalb hält die Bundesanwaltschaft Zschäpe für eine Mittäterin, obwohl die Ankläger nicht davon ausgehen, dass die 42-Jährige selbst an den Tatorten war oder selbst geschossen hat.

  • Kommentare
mehr
Reportage vor Ort
Der Bundesanwalt Herbert Diemer (l-r), Oberstaatsanwältin Anette Greger und Bundesanwalt Jochen Weingarten stehen am 25.07.2017 im Gerichtssaal in München (Bayern) an ihrem Platz.

Es ist der 375. Verhandlungstag, 12.02 Uhr, als im NSU-Prozess ein kleines Wörtchen angebracht ist: endlich. Nach mehr als vier Jahren hat die letzte Phase des Mammutverfahrens begonnen.

  • Kommentare
mehr
Berlin

Neben der mutmaßlichen Dschihadistin Linda aus Sachsen sind drei weitere im irakischen Mossul festgenommene Frauen Deutsche.

  • Kommentare
mehr
Mutmaßliche Dschihadistinnen
Bei einem Einsatz in Mossul nahmen irakische Sicherheitskräfte 20 ausländische Dschihadistinnen fest. Darunter vier Deutsche.

Nun ist es bestätigt: Neben der mutmaßlichen Dschihadistin Linda aus Sachsen sind drei weitere im irakischen Mossul festgenommene Frauen Deutsche.

mehr

Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den Juli 2017.

Wie sollte die Bundesregierung in der Türkeipolitik vorgehen?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.

TV-Vorschau

Unsere Kolumne zeigt, wo sich das Einschalten lohnt.

Sonntagsreden

Von Börse bis Fußballplatz - Blogs unserer "Edelfedern".

Kreuzwort

Auch online wartet täglich ein neues Rätsel auf Sie. Jetzt rätseln!

Sudoku

Bleiben Sie geistig aktiv – mit japanischem Gehirnjogging.

24. Juli 2017 - Alev Doğan in Allgemein

Es gibt eine Wahrheit, vor der auch ich mich schon lange drücke. Eine, die auszusprechen weh tut: Um die Türkei steht es im Moment nicht gut. Ach was, um die Türkei steht es im Moment miserabel.

mehr