Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik „Bild“-Zeitung: Käufer von ESM-Anleihen sind überwiegend Europäer
Nachrichten Politik „Bild“-Zeitung: Käufer von ESM-Anleihen sind überwiegend Europäer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:36 21.10.2012
Berlin

Die Europäer retten sich selbst: Die Käufer der vom Euro-Rettungsfonds aufgelegten Anleihen stammen überwiegend aus den Eurostaaten. Sie kauften bisher exakt die Hälfte der Papiere, berichtet die „Bild“-Zeitung unter Berufung auf interne Berechnungen des Rettungsfonds EFSF. Es folgten asiatische Gläubiger mit 25 Prozent vor dem Nicht-Euro-Land Großbritannien mit 13 Prozent. Der Rettungsfonds verleiht das Geld zu etwas höheren Zinsen weiter an Krisenländer, die Hilfsanträge gestellt haben. Sie können sich dadurch günstiger refinanzieren als auf eigene Faust.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach der tödlichen Prügelattacke am Berliner Alexanderplatz will Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich die Videoüberwachung an öffentlichen Plätzen verstärken.

22.10.2012

Die bayerische SPD hat schon elf Monate vor der Landtagswahl den Startschuss zum Wahlkampf gegeben und bereitet sich auf eine harte Auseinandersetzung vor.

21.10.2012

Nicht einmal drei Monate nach dem Start könnte die serbische Regierung bereits vor ihrem Ende stehen. Das berichteten die Zeitungen übereinstimmend in Belgrad.

21.10.2012