Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik CDU-Gesundheitspolitiker Spahn: Ärzteorganisationen sind gefordert
Nachrichten Politik CDU-Gesundheitspolitiker Spahn: Ärzteorganisationen sind gefordert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:06 03.01.2013
Anzeige
Köln

Hintergrund der Debatte ist eine Entscheidung des Bundesgerichtshofs aus dem Juni: Das Gericht stellte fest, dass sich niedergelassene Ärzte, die für die Verordnung von Arzneien Geschenke annehmen, nach derzeitiger Rechtslage nicht wegen Bestechlichkeit strafbar machen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

US-Außenministerin Hillary Clinton ist nach Angaben ihres Ministeriums am Mittwoch aus dem Krankenhaus in New York entlassen worden. Dort war sie wegen eines Blutgerinnsels im Kopf behandelt worden.

03.01.2013

Die neue Ärzte-Planung gegen den drohenden Medizinermangel auf dem Land stößt bei den Krankenkassen auf Zurückhaltung. Anfang des Jahres trat die entsprechende Richtlinie in Kraft.

03.01.2013

Angesichts historisch niedriger Umfragewerte und interner Debatten zeigt sich CSU-Chef Horst Seehofer besorgt um den Koalitionspartner FDP. „Die einzige politische Sorge, die ich ins Jahr 2013 mit herübergenommen habe, ist die FDP“, sagte der bayerische Ministerpräsident der „Bild“.

04.01.2013
Anzeige