Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik Drogenbeauftragte: Kassen sollen Medikamente gegen Rauchen zahlen
Nachrichten Politik Drogenbeauftragte: Kassen sollen Medikamente gegen Rauchen zahlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:16 28.12.2012
Anzeige
Berlin

Die Kassen sollten künftig neben der ärztlichen Tabakentwöhnungsbehandlung auch Medikamente bezahlen, die die Sucht nach Nikotin unterdrücken, sagte Dyckmans der „Berliner Zeitung“. Die Kassen hätten schließlich selbst einen großen Kostenvorteil, wenn ein Versicherter mit dem Rauchen aufhört.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die ehemalige argentinische Wirtschaftsministerin Felisa Miceli ist zu vier Jahren Haft verurteilt worden. In ihrem Ministerbüro waren 2007 rund 50 000 Dollar Bargeld von zwei Sicherheitsbeamten gefunden worden.

28.12.2012

Der Frankfurter Airportbetreiber Fraport hat das Rennen um die Übernahme der wichtigsten Flughäfen Portugals verloren. Bei der Privatisierung der Flughafen-Verwaltungsbehörde hat die französische Vinci-Gruppe den Zuschlag bekommen.

28.12.2012

Trotz Protesten von Bürgerrechtlern will Kremlchef Wladimir Putin ein anti-amerikanisches Gesetz unterzeichnen, das auch Adoptionen russischer Kinder durch US-Familien verbietet.

28.12.2012
Anzeige