Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 5 ° heiter

Navigation:
Leutheusser beklagt überlange U-Haft-Zeiten in Türkei

International Leutheusser beklagt überlange U-Haft-Zeiten in Türkei

Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger beklagt rechtsstaatliche Defizite in der Türkei.

Voriger Artikel
Erdogan für doppelte Staatsbürgerschaft für Türken in Deutschland
Nächster Artikel
Regierung in Athen besteht Kraftprobe im Parlament

Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger besucht vier Tage lang die Türkei.

Quelle: Maurizio Gambarini

Ankara. Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger beklagt rechtsstaatliche Defizite in der Türkei. Es gebe Schwächen bei der Meinungs- und Pressefreiheit, sagte die FDP-Politikerin während eines Besuchs in der türkischen Hauptstadt Ankara.

Weitere Probleme seien überlange Zeiten in Untersuchungshaft sowie Massenprozesse. Deutschland erkenne aber auch die Fortschritte an, die das Land bei seinen Justizreformen gemacht habe, sagte die Ministerin. Die von Leutheusser-Schnarrenberger geäußerte Kritik, die so auch aus der EU kommt, stieß bei ihrem türkischen Amtskollegen Sadullah Ergin auf Unverständnis.

Die Defizite im türkischen Rechtssystem bremsen die Beitrittsverhandlungen des Landes mit der Europäischen Union. Die Gespräche laufen seit Jahren, stecken derzeit aber in einer Sackgasse. Auch der jüngste EU-Fortschrittsbericht beanstandete rechtsstaatliche Mängeln in der Türkei.

Ergin beklagte sich nach einem Treffen mit Leutheusser-Schnarrenberger über die Urteile aus der EU. Sein Land werde bewertet, „aber wir wissen nicht wonach“, kritisierte er. „Das ist so, wie wenn ein Lehrer seinen Schüler fragt, warum er seine Hausaufgaben nicht gemacht hat, obwohl er gar keine Hausaufgaben aufgegeben hat.“ Sein Land habe bereits wichtige Reformen hinter sich gebracht. Er betonte aber, die Türkei tue dies für ihre Bürger - und nicht, um Lob von der EU zu bekommen.

Leutheusser-Schnarrenberger sagte, Grundrechte wie die Pressefreiheit seien für einen EU-Beitritt wichtig. Es sei gut, wenn es nun Vorgespräche in Arbeitsgruppen gebe, bevor ein neues Kapitel in den Beitrittsverhandlungen eröffnet werde. „Das ist ein Schritt, der nach vorne zeigt.“ Die Türkei sei ein zentraler Partner und ein wichtiger Nachbar für die EU, betonte sie.

Vorwürfe der türkischen Regierung, Deutschland gehe nicht entschlossen genug gegen Anhänger der als terroristisch eingestuften kurdischen PKK vor, wies die Ministerin zurück. „Wir sind kein Rückzugsraum für PKK-Täter“, sagte sie. „Außerdem ist die PKK auch in Deutschland verboten.“ Die Bundesregierung sei in der Frage selbstverständlich zur Zusammenarbeit bereit. „Aber auf der Grundlage unserer Rechtsordnung werden ganz bestimmte Anforderungen gestellt“, sagte sie. Die Fälle seien einzeln zu betrachten.

Die Ministerin ist noch bis Freitag in der Türkei unterwegs. Am Donnerstag will sie in Kilis nahe der türkisch-syrischen Grenze ein Camp für Flüchtlinge aus Syrien besuchen. Zum Abschluss ihrer viertägigen Reise ist ein Stopp in Istanbul geplant.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den April 2018 zu sehen!

Die CDU sollte nach Ansicht des schleswig-holsteinischen Ministerpräsidenten Daniel Günther die Hälfte ihrer Führungsposten mit Frauen besetzen. Richtig so?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.

TV-Vorschau

Unsere Kolumne zeigt, wo sich das Einschalten lohnt.

Sonntagsreden

Von Börse bis Fußballplatz - Blogs unserer "Edelfedern".

Kreuzwort

Auch online wartet täglich ein neues Rätsel auf Sie. Jetzt rätseln!

Sudoku

Bleiben Sie geistig aktiv – mit japanischem Gehirnjogging.

24. Juli 2017 - Alev Doğan in Allgemein

Es gibt eine Wahrheit, vor der auch ich mich schon lange drücke. Eine, die auszusprechen weh tut: Um die Türkei steht es im Moment nicht gut. Ach was, um die Türkei steht es im Moment miserabel.

mehr