Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik Litauen vor Machtwechsel - Opposition gewinnt Parlamentswahl
Nachrichten Politik Litauen vor Machtwechsel - Opposition gewinnt Parlamentswahl
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:16 02.11.2012
Anzeige
Vilnius

Machtwechsel in Litauen: Das baltische EU-Land rückt nach dem Erfolg der Opposition bei der Parlamentswahl nach links. Die siegreichen Sozialdemokraten von Parteichef Algirdas Butkevicius kündigten ein Dreierbündnis an, mit dem sie den konservativen Ministerpräsidenten Andrius Kubilius ablösen wollen. Präsidentin Dalia Grybauskaite zeigte sich bereit, Butkevicius als Regierungschef vorzuschlagen. Allerdings lehnt die Staatschefin die geplante Einbindung der Arbeitspartei ab. Gegen die Partei wird wegen Stimmenkaufs und unklarer Parteienfinanzierung ermittelt.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Steuereinnahmen des Staates könnten bis zum Jahr 2017 um rund 100 Milliarden Euro steigen.

02.11.2012

Knapp sieben Wochen nach der Parlamentswahl ist der Weg frei für eine große Koalition in den Niederlanden.

02.11.2012

Die Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa OSZE hat den Verlauf der Parlamentswahl in der Ukraine als demokratischen Rückschritt bezeichnet.

02.11.2012
Anzeige