Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Politik im Norden
Hamburg
Ein Mann macht in einer Wahlkabine ein Selfie.

Wählen ist eine geheime Sache. Nicht ohne Grund sind die Wahlkabinen vor Blicken Fremder geschützt. Wer trotzdem unbedingt die Welt wissen lassen will, für wen er sein Kreuzchen gemacht hat, sollte dies nicht beim Wahlakt per Selfie dokumentieren, wie der Landeswahlleiter betont.

  • Kommentare
mehr
Husum

Mit den Plänen, die Gemeindezuschnitte per Gesetz neu ordnen zu wollen, musste der SSW viel Kritik einstecken. Jetzt will die Partei der dänischen und friesischen Minderheit auf einem Parteitag bei dem Thema zurückrudern. Auch Vorstandwahlen stehen auf der Agenda.

  • Kommentare
mehr
Husum
Flemming Meyer, Vorsitzender des Südschleswigschen Wählerverbandes (SSW).

Der Landesvorstand des SSW will heute auf einem Parteitag in Husum erneut über eine Gemeindegebietsreform diskutieren.

  • Kommentare
mehr
Hamburg
Corinna Genschel ist Mitglied der Linkspartei.

Aktivisten, Betroffene und Augenzeugen haben sich am Freitag in Hamburg getroffen, um die Eskalation rund um den G20-Gipfel aufzuarbeiten.

  • Kommentare
mehr
Berlin
Klaus von Dohnanyi, ehemaliger Erster Bürgermeister von Hamburg.

Hamburgs früherer Bürgermeister Klaus von Dohnanyi (SPD) hat SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz vorgeworfen, mit seiner grundsätzlichen Bereitschaft für eine rot-rot-grüne ...

  • Kommentare
mehr
Lübeck

Eine Frau und fünf Männer wollen Nachfolger von Bernd Saxe (SPD) als Bürgermeister der Hansestadt Lübeck werden.

  • Kommentare
mehr
Kiel

“Rassistische, rechtsextreme und populistische Positionen haben im Bundestag nichts zu suchen“: Mit diesem Appell hat die „Allianz für Weltoffenheit, Solidarität, ...

  • Kommentare
mehr
Kiel

In der schleswig-holsteinischen Landesregierung ist ein Streit um die Grunderwerbsteuer entbrannt.

  • Kommentare
mehr
Kiel
Eine Frau macht ein Kreuz auf einem Wahlzettel.

Zehn Tage vor der Bundestagswahl wird Schleswig-Holsteins Landeswahlleiter Tilo von Riegen heute in Kiel über den aktuellen Stand der Vorbereitungen informieren.

  • Kommentare
mehr
Kiel

Schleswig-Holstein und die japanische Partnerregion Hyogo bauen ihre seit 20 Jahren bestehende Kooperation weiter aus.

  • Kommentare
mehr
Wahlstedt
Ein Plakatkleber klebt ein Wahlplakat auf eine Stellwand.

Die SPD ist mit ihrem Vorstoß, mehr als zehn Doppel-Wahlplakate an Laternenpfählen in Wahlstedt (Kreis Segeberg) anbringen zu dürfen, vor Gericht gescheitert.

  • Kommentare
mehr
Hamburg
Eine Krankenpflegerin steht an einem Pflegewagen.

Die Hamburgische Bürgerschaft befasst sich am Mittwoch (13.30 Uhr) in ihrer ersten Sitzung nach der Sommerpause mit den Arbeitsbedingungen in Krankenhäusern.

  • Kommentare
mehr