Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Bei über 5000 Menschen Abschiebung ausgesetzt

Hamburg Bei über 5000 Menschen Abschiebung ausgesetzt

In Hamburg leben derzeit 5068 Menschen, die ausreisepflichtig sind, aber deren Abschiebung ausgesetzt worden ist.

Ein Flugzeug fliegt hinter einem Stacheldraht.

Quelle: Julian Stratenschulte/symbolbild

Hamburg. In Hamburg leben derzeit 5068 Menschen, die ausreisepflichtig sind, aber deren Abschiebung ausgesetzt worden ist. Das berichtet das „Abendblatt“ (Mittwoch) unter Berufung auf eine Senatsantwort auf eine parlamentarische Anfrage der CDU-Bürgerschaftsfraktion. Demnach liegt die Zahl der ausreisepflichtigen Personen bei mehr als zehn Prozent aller in Hamburg registrierten Flüchtlinge. 51 700 seien im Juni offiziell registriert worden, schreibt das Blatt.

dpa/lno

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik im Norden