Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Norden De Jager: CDU-Landesparteitag soll Aufbruchstimmung erzeugen
Nachrichten Politik Politik im Norden De Jager: CDU-Landesparteitag soll Aufbruchstimmung erzeugen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:45 23.11.2012
Der CDU-Landesvorsitzende Jost de Jager. Quelle: Angelika Warmuth/Archiv
Kiel

Der CDU-Landesvorsitzende Jost de Jager erwartet vom Landesparteitag am Samstag in Neumünster Aufbruchstimmung. Nach einem schwierigen Jahr mit dem Verlust der Regierungsverantwortung nach der Landtagswahl setze die Union auf personelle Erneuerung und eine breitere inhaltliche Ausrichtung, sagte de Jager am Donnerstag in einem Gespräch der Deutschen Presse-Agentur. Er verwies auf die Neuwahl des Landesvorstandes mit neuen Köpfen. Für seine Wiederwahl rechne er mit einem „mittelprächtigen Ergebnis zwischen 80 und 90 Prozent“. Im Herbst 2011 war de Jager nach dem Rücktritt Christian von Boettichers in die Bresche gesprungen und hatte bei der Wahl des Landesvorsitzenden 93 Prozent Zustimmung erhalten.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Wahl eines neues Präsidenten des schleswig-holsteinischen Landesrechnungshofes im Frühjahr 2013 hat bereits zu Parteienstreit geführt.

22.11.2012

Die Sorgen und Nöte der schleswig-holsteinischen Westküste waren am Dienstag Hauptthema der Landesregierung.

22.11.2012

Hamburg zieht im Kampf gegen die Wohnungsnot die Daumenschrauben an. Die Stadt werde künftig härter gegen Leerstand und die rechtswidrige Nutzung von Wohnungen vorgehen, ...

22.11.2012