Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Kiel und San Francisco schließen Städtepartnerschaft

Kiel Kiel und San Francisco schließen Städtepartnerschaft

Kiels Oberbürgermeister Ulf Kämpfer (SPD) setzt große Erwartungen in die Städtepartnerschaft mit San Francisco. Der Vertrag, der an diesem Freitag (22.

Ulf Kämpfer (SPD).

Quelle: Carsten Rehder/archiv

Kiel. Kiels Oberbürgermeister Ulf Kämpfer (SPD) setzt große Erwartungen in die Städtepartnerschaft mit San Francisco. Der Vertrag, der an diesem Freitag (22. September) bei einer feierlichen Zeremonie in der Landeshauptstadt unterschrieben werden soll, umfasse verschiedene Bereiche von der Wirtschaftsentwicklung über Bildung, Wissenschaft und Innovation, sagte Kämpfer der Deutschen Presse-Agentur. Er hoffe, dass dies für Kiel auch ein Türöffner zum nahen Silicon Valley werde. Kiel ist die erste deutsche Partnerstadt der kalifornischen Stadt - und wird dies wohl auch bleiben. Denn San Francisco schließe stets nur mit einer Stadt pro Nation eine Partnerschaft, sagte Kämpfer. In der Vergangenheit habe es wohl bereits Bemühungen von Heidelberg und Frankfurt gegeben.

dpa/lno

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik im Norden