Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 16 ° Sprühregen

Navigation:
Kommunalwahlen in Niedersachsen haben reibungslos begonnen

Hannover Kommunalwahlen in Niedersachsen haben reibungslos begonnen

Die Kommunalwahlen in Niedersachsen haben reibungslos begonnen. Es seien keine Probleme bei der Öffnung der rund 8200 Wahllokale gemeldet worden, sagte eine Mitarbeiterin der Landeswahlleitung am Sonntagmorgen in Hannover.

Voriger Artikel
AfD-Landesparteitag beginnt unter Protesten
Nächster Artikel
Habeck mit Wassersportlern einig über Schutz von Vögeln in Ostsee

Rund 6,46 Millionen Menschen sind in Niedersachsen zur Kommunalwahl aufgerufen.

Quelle: dpa

Hannover. Rund 6,46 Millionen Menschen sind aufgerufen, über die Zusammensetzung der Stadt- und Gemeinderäte sowie der Kreistage zu entscheiden. Um die Abgeordnetenmandate bewerben sich fast 67 000 Männer und Frauen.

Zudem werden in einigen Kommunen neue Bürgermeister und Landräte gewählt. In Celle muss ein neuer Oberbürgermeister bestimmt werden, in den Kreisen Göttingen, Helmstedt, Peine, Hildesheim, Leer und Wittmund neue Landräte. Darüber hinaus werden 30 Bürgermeister in kleineren Städten und Gemeinden gewählt. Die Wahllokale haben bis 18 Uhr geöffnet.

Voriger Artikel
Nächster Artikel