Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Norden Schleswig-Holsteins Ministerpräsident gegen Rechtsruck der Union
Nachrichten Politik Politik im Norden Schleswig-Holsteins Ministerpräsident gegen Rechtsruck der Union
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:21 16.10.2017
Quelle: dpa
Anzeige
Kiel/Berlin

Günther sagte, bei der Bundestagswahl hätten gerade jene Landesverbände der Union besonders gut abgeschnitten, die wie die CDU in Schleswig-Holstein einen liberaleren Kurs verfolgten. „Wenn so ein Rechtsausleger richtig gewesen wäre, hätten wir in Bayern auch andere Ergebnisse geholt. Haben wir aber nicht.“

Die Partei müsse sich um Zukunftsthemen wie Rente, Digitalisierung und Fachkräftemangel kümmern. „Wenn die Union da klare Antworten bietet, werden wir auch in den Wahlergebnissen nach oben gehen.“

Die Gründe für den Sieg der SPD bei der Landtagswahl in Niedersachsen sieht Günther im Land. „Sonst hätte die SPD ja nicht deutlich über Bundestrend abgeschlossen“, sagte er. „Ich finde nicht, dass man dadurch irgendetwas für den Bund ableiten kann.“  

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige