Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° Regenschauer

Navigation:
Scholz wünscht Uni Exzellenzstatus zum Jubiläum 2019

Hamburg Scholz wünscht Uni Exzellenzstatus zum Jubiläum 2019

Bürgermeister Olaf Scholz (SPD) ist hoffnungsvoll, dass die Universität Hamburg ihren 100. Geburtstag im Jahr 2019 als „Exzellenzuniversität“ feiern kann.

Bürgermeister Olaf Scholz im Kleinen Zimmer im Rathaus in Hamburg.

Quelle: Christian Charisius/archiv

Hamburg. Bürgermeister Olaf Scholz (SPD) ist hoffnungsvoll, dass die Universität Hamburg ihren 100. Geburtstag im Jahr 2019 als „Exzellenzuniversität“ feiern kann. „Die Voraussetzungen dafür sind gut“, sagte Scholz der Deutschen Presse-Agentur in der Hansestadt. Schließlich hätten vier von fünf angemeldeten Exzellenzclusteranträgen die erste Auswahlrunde im laufenden Verfahren erfolgreich bestanden.

„Das ist eine Bestätigung für die gute Arbeit der Universität Hamburg“, sagte Scholz. Er hoffe sehr, dass die 1919 gegründete Hochschule ihr Jubiläum im übernächsten Jahr als Exzellenzuniversität feiern könne. „Es ist wichtig, dass wir uns in der Wissenschaft zur Exzellenz bekennen und sie aktiv anstreben.“

Die Universität Hamburg hatte es im Herbst mit vier Clusterinitiativen in die Hauptrunde zur Förderung durch die „Exzellenzstrategie des Bundes und der Länder“ geschafft. Um zum Kreis der Exzellenzuniversitäten zu gehören, muss sie mindestens zwei „Exzellenzcluster“ eingeworben haben. Im September 2018 soll feststehen, welche Universitäten den Exzellenzstatus bekommen und jährlich millionenschwere Förderungen erhalten.

Scholz machte deutlich, dass er Hamburg auf dem Weg zu einer Wissenschaftsmetropole im Norden sieht. Beispielhaft nannte er die Eröffnung des Röntgenlasers European XFEL und das geplante Wissenschafts- und Innovationszentrum im Stadtteil Bahrenfeld. „Unsere Wissenschaftspolitik setzt darauf, Potenziale und Kräfte zu bündeln und die Forschenden in Wissenschaft und Unternehmen zu vernetzen“, sagte Scholz.

dpa/lno

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik im Norden
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den Dezember 2017 zu sehen!

Zu laut, zu aggressiv, zu gefährlich: Die Gewerkschaft der Polizei plädiert nach dem Jahreswechsel für die Einschränkung der privaten Silvester-Böllerei. Eine gute Idee?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.

TV-Vorschau

Unsere Kolumne zeigt, wo sich das Einschalten lohnt.

Sonntagsreden

Von Börse bis Fußballplatz - Blogs unserer "Edelfedern".

Kreuzwort

Auch online wartet täglich ein neues Rätsel auf Sie. Jetzt rätseln!

Sudoku

Bleiben Sie geistig aktiv – mit japanischem Gehirnjogging.

24. Juli 2017 - Alev Doğan in Allgemein

Es gibt eine Wahrheit, vor der auch ich mich schon lange drücke. Eine, die auszusprechen weh tut: Um die Türkei steht es im Moment nicht gut. Ach was, um die Türkei steht es im Moment miserabel.

mehr