Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 9 ° heiter

Navigation:
Studie: Für wachsende Generation „65 plus“ fehlen Wohnungen

Hamburg Studie: Für wachsende Generation „65 plus“ fehlen Wohnungen

Für die größer werdende Generation „65 plus“ in Hamburg fehlen nach einer Studie altersgerechte Wohnungen. Verglichen mit heute steige die Zahl der 65-Jährigen und älter bis zum Jahr 2035 um ein Viertel auf rund 408 000, wie das Institut Pestel aus Hannover am Mittwoch mitteilte.

Voriger Artikel
Ausländische Qualifikationen künftig einfacher anerkannt
Nächster Artikel
Flughafen Lübeck von Plänen für weniger Beihilfen nicht betroffen

In Hamburg fehlen altersgerechten Wohnungen. Foto: Oliver Berg/Archiv

Hamburg. Es prognostizierte diese Entwicklung auf Basis der 2011 erhobenen Zensus-Zahlen. Infolgedessen sei 2035 mit 63 070 Pflegebedürftigen in der Hansestadt zu rechnen. Hamburg hat Widerspruch gegen die Ergebnisse der jüngsten Volkszählung eingelegt.

Es werde höchste Zeit, barrierearme Wohnungen für Senioren zu schaffen, foderte Studienleiter Matthias Günther. Das Institut hat die Daten im Auftrag eines Verbändebündnisses ermittelt, darunter der Sozialverband VdK Deutschland, der Bund Deutscher Baumeister, Architekten und Ingenieure (BDB) und die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU).

Nach Darstellung des Autors rechnet sich der Umbau zu altersgerechten Wohnungen, vergleicht man diese Kosten mit denen stationärer Pflege. Laut Studie fehlen in Hamburg knapp 50 000 solcher Wohnungen. Sie veranschlagt dafür ein Investitionsvolumen von 765 Millionen Euro. Die beteiligten Verbände fordern laut Mitteilung nun von der Politik, für das „Wohnen im Alter“ wieder einen Fördertopf von rund 540 Millionen Euro bereitzustellen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Politik im Norden
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. Klicken Sie hier, um die Galerie für den April 2018 zu sehen!

Die CDU sollte nach Ansicht des schleswig-holsteinischen Ministerpräsidenten Daniel Günther die Hälfte ihrer Führungsposten mit Frauen besetzen. Richtig so?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.

TV-Vorschau

Unsere Kolumne zeigt, wo sich das Einschalten lohnt.

Sonntagsreden

Von Börse bis Fußballplatz - Blogs unserer "Edelfedern".

Kreuzwort

Auch online wartet täglich ein neues Rätsel auf Sie. Jetzt rätseln!

Sudoku

Bleiben Sie geistig aktiv – mit japanischem Gehirnjogging.

24. Juli 2017 - Alev Doğan in Allgemein

Es gibt eine Wahrheit, vor der auch ich mich schon lange drücke. Eine, die auszusprechen weh tut: Um die Türkei steht es im Moment nicht gut. Ach was, um die Türkei steht es im Moment miserabel.

mehr