Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt 36,5 Milliarden Dollar für Katastrophenhilfe bewilligt
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt 36,5 Milliarden Dollar für Katastrophenhilfe bewilligt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:42 25.10.2017
Anzeige
Washington

Nach einer Serie verheerender Naturkatastrophen stellt der US-Kongress 36,5 Milliarden US-Dollar zum Wiederaufbau zur Verfügung. Das vom Senat in Washington freigegebene Gesetz muss noch von US-Präsident Donald Trump unterschrieben werden. Puerto Rico in der Karibik, das von zwei Tropenstürmen verwüstet wurde, soll für 1,2 Milliarden Dollar Lebensmittellieferungen erhalten. Für eine Linderung der katastrophalen Brandschäden in den kalifornischen Weingebieten werden 576,5 Millionen bereitgestellt. Florida und Texas erhoffen sich deutlich höhere als die bisher zugesagten Zuwendungen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

CDU, CSU, FDP und Grüne wollen auch in Zukunft keine neuen Schulden machen. Zudem soll der Solidaritätszuschlag abgebaut werden.

25.10.2017

Die Jamaika-Unterhändler von CDU, CSU, FDP und Grünen haben sich darauf verständigt, auch künftig keine neuen Schulden zu machen und den Solidaritätszuschlag abzubauen.

24.10.2017

Berlin (dpa)- Ein Grundrecht auf Religionsausübung können Muslime nach Ansicht der AfD-Fraktionschefin, Alice Weidel, nur dann haben, wenn sie sich vorher von der Scharia lossagen.

24.10.2017
Anzeige