Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt 6000 Flüchtlinge reisen freiwillig vom Frankfurter Flughafen aus
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt 6000 Flüchtlinge reisen freiwillig vom Frankfurter Flughafen aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:02 06.07.2016
Anzeige
Frankfurt/Main

In den ersten drei Monaten dieses Jahres haben nach Angaben der Bundespolizei 6000 illegale Einwanderer Deutschland freiwillig über den Frankfurter Flughafen verlassen. „Viele derer, die ausreisen, sind desillusioniert und geben an, dass sich die Erwartungen, die sie im Hinblick auf ihre Leben in Deutschland hegten, nicht erfüllt haben“, sagte der Präsident der Bundespolizeidirektion am Flughafen, Andreas Jung, der „Frankfurter Neuen Presse“. Nach seinen Angaben stammen die meisten dieser Menschen aus Albanien und dem persischen Raum.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der britische Brexit-Wortführer Nigel Farage will bis zu einem EU-Austritt Großbritanniens Europaabgeordneter bleiben.

06.07.2016

Donald Trump hat bei einer Wahlkampfveranstaltung in North Carolina den ehemaligen irakischen Diktator Saddam Hussein für effizientes Vorgehen gegen Terroristen gelobt.

07.07.2016

Das Kandidatenfeld für die Nachfolge des britischen Premiers verkleinert sich. Am Ende könnte es zu einem Duell zwischen zwei Frauen kommen.

07.07.2016
Anzeige