Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Abschied von Roman Herzog: „Geschenk für unser Land“
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Abschied von Roman Herzog: „Geschenk für unser Land“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:53 24.01.2017
Berlin

Bundespräsident Joachim Gauck hat seinen Amtsvorgänger Roman Herzog als moralisches Vorbild und „Geschenk für unser Land“ gewürdigt. Bei einem Staatsakt im Berliner Dom für den am 10. Januar im Alter von 82 Jahren gestorbenen Herzog sagte Gauck: „Wir verneigen uns vor einem Bundespräsidenten, dessen Vermächtnis in Wort und Tat ein Schatz für unser Land ist.“ EU-Ratspräsident Donald Tusk erinnerte an Herzogs berühmte „Ruck-Rede“ von 1997 und sagte: „Auch durch Europa muss heute ein Ruck gehen.“

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

US-Präsident Donald Trump hat bei einem Treffen mit Top-Managern der Autoindustrie angekündigt, Umweltregulierungen zu verringern. Diese seien „außer Kontrolle geraten“, sagte er im Weißen Haus.

24.01.2017

Der Wehrbeauftragte Hans-Peter Bartels hat deutlich mehr Tempo bei der Bundeswehrreform gefordert. „Das Umsteuern hat begonnen.

24.01.2017

Vizekanzler und Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel will nach seinem Verzicht auf die SPD-Kanzlerkandidatur Außenminister werden.

24.01.2017