Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Acht Verletzte nach Schlägerei unter 80 Asylbewerbern in Thüringen
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Acht Verletzte nach Schlägerei unter 80 Asylbewerbern in Thüringen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:33 02.08.2015
Suhl

Bei einer Schlägerei unter Asylbewerbern mit bis zu 80 Beteiligten sind in der Landesaufnahmestelle in Suhl in Thüringen acht Menschen leicht verletzt worden. Unter den Verletzten seien auch zwei Mitarbeiter des Wachdienstes, heißt es von der Polizei. Stein des Anstoßes sei wahrscheinlich ein nichtiger Grund gewesen. Die Polizei nahm am Mittag sieben Tatverdächtige in Gewahrsam. Der Einsatz der Polizei zog sich bis zum späten Abend hin. 23 Menschen wurden in eine andere Unterkunft gebracht.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bundeskanzlerin Angela Merkel will es offenbar noch einmal wissen. Wie der „Spiegel“ berichtet, hat sich Merkel entschieden, bei der Bundestagswahl 2017 noch einmal anzutreten.

01.08.2015

Kanzlerin soll Wahlkampf bereits besprochen haben.

01.08.2015

Justizminister Maas: Asylbewerber besser schützen.

01.08.2015