Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Ärzte verschreiben mehr Kindern und Jugendlichen Psychopharmaka
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Ärzte verschreiben mehr Kindern und Jugendlichen Psychopharmaka
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:33 21.06.2016
Anzeige
Köln

Immer mehr Kindern und Jugendlichen werden Psychopharmaka verschrieben. Das geht aus einer Untersuchung von Kölner Forschern hervor, die im Deutschen Ärzteblatt veröffentlicht wurde. So wurden 2012 etwa 27 von 1000 Heranwachsenden Medikamente wie Antidepressiva oder Ritalin verschrieben - 2004 waren es noch 20. Warum der Anteil der Kinder und Jugendlichen, die mindestens ein Psychopharmaka-Rezept ausgestellt bekamen, derart angestiegen ist, geht aus der Studie nicht eindeutig hervor. Die Gründe „können vielfältig sein“, sagen die Forscher.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Trotz Milliardenverlusten für heimische Unternehmen hält die EU an den harten Wirtschaftssanktionen gegen Russland fest. In die Diskussion kommt allerdings Bewegung. Kann die Wirtschaft darauf hoffen, dass die Strafen vor Januar 2017 gelockert werden?

22.06.2016

Ist der baden-württembergische AfD-Landtagsabgeordnete Wolfgang Gedeon ein Antisemit? Er will nun nicht weiter in der Fraktion mitarbeiten, bis Gutachter die Frage geklärt haben. Doch hält der wackelige Burgfrieden mit Fraktionschef Jörg Meuthen?

22.06.2016

SPD-Fraktionschef Thomas Oppermann hält den geplanten Besuch von Vizekanzler Sigmar Gabriel bei Russlands Päsident Wladimir Putin für ein richtiges Zeichen.

21.06.2016
Anzeige