Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt AfD-Politiker fordern Ende des Höcke-Ausschlussverfahrens
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt AfD-Politiker fordern Ende des Höcke-Ausschlussverfahrens
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:12 14.10.2017
Berlin

In der AfD mehren sich Stimmen, das Parteiausschlussverfahren gegen den Thüringer Landesvorsitzenden Björn Höcke zu beenden. Die Partei schulde Höcke kein Ausschlussverfahren, sondern Anerkennung und Dank, weil er ganz entscheidenden Anteil am AfD-Erfolg bei der Bundestagswahl habe. Das sagte der baden-württembergische Landeschef Ralf Özkara dem „Spiegel“. Auch sein Kollege aus Sachsen-Anhalt, André Poggenburg, sagte: „Es wäre das Beste für alle Beteiligten, diese Zerreißprobe für die AfD zu beenden.“

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In der AfD mehren sich Stimmen, das Parteiausschlussverfahren gegen den Thüringer Landesvorsitzenden Björn Höcke zu beenden.

14.10.2017

Kern oder Kurz, mit der rechtspopulistischen FPÖ regieren oder ohne sie? In Österreich sprechen alle Kandidaten vor der Kanzlerwahl am Sonntag über eine richtungsweisende Entscheidung. Das Wahlergebnis könnte erhebliche Auswirkungen auf Reformen in der EU haben – und den Gegenwind für Deutschland und Frankreich merklich verstärken.

14.10.2017

Der Chef der Bundesagentur für Arbeit, Detlef Scheele, erhofft sich von der neuen Bundesregierung ein Einwanderungsgesetz gegen den Fachkräftemangel.

14.10.2017