Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Afrikanische Union fordert Entschuldigung von Trump
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Afrikanische Union fordert Entschuldigung von Trump
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
03:42 13.01.2018
Anzeige
Washington

Die Länder der Afrikanischen Union haben eine Entschuldigung von US-Präsident Donald Trump für dessen „Drecksloch“-Kommentar gefordert. In einer in Washington verbreiteten Mitteilung der US-Mission der AU heißt es, Trump solle die Äußerungen zurücknehmen. In der Mitteilung brachte die Afrikanische Union „Betroffenheit, Schock und Entrüstung“ zum Ausdruck. Trump hatte sich nach Darstellung von Medien und Teilnehmern abfällig und rassistisch über Teile Afrikas ausgesprochen und von „Drecksloch“-Staaten gesprochen. Er selbst erklärte, er habe diese Worte nicht gebraucht.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

US-Präsident Donald Trump erfreut sich nach Darstellung des Weißen Hauses „ausgezeichneter Gesundheit“. Das teilte Ronny Jackson, Leibarzt des Weißen Hauses, mit.

13.01.2018

Nach der Einigung mit der Unionsspitze zeigt sich die SPD-Führung optimistisch, ihre Basis für den Kurs in Richtung große Koalition zu gewinnen.

13.01.2018

Der britische Finanzminister Philip Hammond hat die Haltung der EU bei den Brexit-Verhandlungen scharf kritisiert.

13.01.2018
Anzeige