Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Algerische Polizei greift 16-jährige Deutsche auf
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Algerische Polizei greift 16-jährige Deutsche auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:48 15.01.2018
Algier

Die algerische Polizei hat Medien zufolge eine 16-jährige Deutsche aus Hamburg aufgegriffen, die seit Dezember vermisst war. Sei sei allein zu ihrem 19 Jahre alten Freund nach Algerien gereist und zusammen mit dem jungen Mann in Polizeigewahrsam genommen worden, meldeten algerische Medien. Berichten zufolge war der 19-Jährige im vergangenen Oktober aus Deutschland ausgewiesen worden, nachdem sein Asylantrag abgelehnt worden war. Demnach lernten sich die beiden im Jahr 2015 kennen. Das Mädchen sei zum Islam konvertiert, hieß es.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bali, Papua-Neuguinea, Philippinen: Gleich mehrere Vulkane halten derzeit viele Tausend Menschen in Südostasien in Atem. Sie alle leben täglich mit der Angst vor einem großen Ausbruch.

15.01.2018

Immer wieder kommt es zu Terroranschlägen in Bagdad: Am Montag töteten zwei Attentäter mindestens 27 Menschen, indem sie sich mit Sprengstoffwesten in die Luft sprengten.

15.01.2018

Ganz aus dem Weg gehen kann Papst Franziskus seinem Heimatland Argentinien nicht – zumindest überfliegen muss er es. Doch die eigentlichen Ziele seiner Südamerika-Reise liegen auf der anderen Seite der Anden. Während spekuliert wird, warum der Papst wieder seine Heimat meidet, warten in Chile und Peru heikle Themen und Feindseligkeiten auf ihn.

15.01.2018