Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Alkohol: An Weihnachten darf es gern ein bisschen mehr sein
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Alkohol: An Weihnachten darf es gern ein bisschen mehr sein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:22 21.12.2017
Anzeige
Berlin

Etwa jeder Achte trinkt an den Weihnachtsfeiertagen laut einer Umfrage mehr Alkohol als sonst, auch gern mal einen über den Durst. Bei den Männern sagten dies 16 Prozent, bei den Frauen 8 Prozent, wie aus der repräsentativen Untersuchung des Meinungsforschungsinstituts Insa im Auftrag des Verbandes der Privaten Krankenversicherung hervorgeht, die der Deutschen Presse-Agentur vorliegt. Mehr als jeder Zehnte räumt danach ein, dass ihm zu viel Alkohol schon mal das Weihnachtsfest verdorben hat.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Politik im Rest der Welt Verkleinerung des Bundestages - Wahlrechtsreform bis Ostern

Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble will die Zahl der Abgeordneten verringern. Bis zum Frühjahr soll ein neues Gesetz stehen – mit Wirkung zur übernächsten Legislaturperiode

21.12.2017

Grünen-Fraktionsgeschäftsführerin Britta Haßelmann wirft der AfD vor, das Parlament in Misskredit bringen zu wollen. Auch an einem SPD-Politiker hat sie einiges auszusetzen.

21.12.2017

Vilnius wirft Russland Täuschung vor: Das Großmanöver „Zapad 2017“ vom vergangenen September sei der Versuch Moskaus gewesen, eine Offensive gegen Nato-Staaten in Europa zu simulieren. Um eine Antiterror-Übung sei es nie gegangen.

21.12.2017
Anzeige