Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Altmaier sieht Zwei-Grad-Ziel in akuter Gefahr
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Altmaier sieht Zwei-Grad-Ziel in akuter Gefahr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
02:46 01.12.2012
Anzeige
Berlin

Bundesumweltminister Peter Altmaier hat vor einer außer Kontrolle geratenen Erderwärmung gewarnt. Das aktuelle Tempo des internationalen Klimaschutzes sei absolut unzureichend, um das angestrebte Zwei-Grad-Ziel tatsächlich zu erreichen, sagte Altmaier vor der morgen in Katar beginnenden Klimakonferenz. Im Moment gebe es weltweit einen ungebrochenen Boom bei den CO2-Emissionen. Altmaier forderte, dass auch Länder wie die USA und China mehr tun müssten in der Übergangszeit bis zu dem von 2020 an geplanten Weltklimavertrag.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Piratenpartei setzt heute ihren Parteitag in Bochum fort. Dabei sollen weitere Lücken im Grundsatzprogramm geschlossen werden, etwa zur europäischen Integration, ...

01.12.2012

Der designierte SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück sieht die Forderung der Grünen nach einem Bündnis auf Augenhöhe im Falle eines gemeinsamen Wahlsiegs skeptisch.

01.12.2012

Nach fast einjähriger Debatte hat die SPD ein Rentenkonzept verabschiedet. Es sieht unter anderem eine Mindestrente von monatlich 850 Euro für langjährig Versicherte vor.

25.11.2012
Anzeige