Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Anwalt: Snowden wird nichts zur US-Spähaffäre gegen Merkel sagen
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Anwalt: Snowden wird nichts zur US-Spähaffäre gegen Merkel sagen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:57 01.11.2013
Moskau

Der von den USA gesuchte und in Russland untergetauchte Ex-Geheimdienstmitarbeiter Edward Snwoden wird seinem Anwalt zufolge nicht zur US-Spähaffäre gegen Kanzlerin Angela Merkel aussagen. Snowden lebe in Russland nach russischen Gesetzen. Er könne nirgendwohin ins Ausland reisen, sonst verliere er seinen gegenwärtigen Status, sagte Anatoli Kutscherena der Agentur Interfax.

Außerdem gebe es Vereinbarungen, dass er keine geheimen Informationen enthülle. Kutscherena sagte zudem, dass sein Mandant am Freitag eine Anstellung bei einer großen russischen Internetfirma annehme.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der US-Geheimdienst kennt bei seinen weltweiten Spitzeleien offensichtlich keine Schranken: In Daten von Hunderten Millionen Menschen mit Konten bei Google und Yahoo hat die ...

31.10.2013

Der US-Geheimdienst kennt bei seinen weltweiten Spitzeleien offensichtlich keine Schranken: In Daten von Hunderten Millionen Menschen mit Konten bei Google und Yahoo hat die ...

31.10.2013

Die EU-Kommission stellt Deutschland keinen Persilschein für eine Pkw-Maut aus. Eine Kommissionssprecherin stellte in Brüssel klar, dass deutsche Autofahrer eine Vignette nicht gratis erhalten dürften.

31.10.2013