Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Anwalt nennt These über Zschäpes Mittäterschaft äußerst gewagt
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Anwalt nennt These über Zschäpes Mittäterschaft äußerst gewagt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:55 18.11.2012
Hamburg

Die Verteidigung der mutmaßlichen NSU-Terroristin Beate Zschäpe weist alle Vorwürfe einer Mittäterschaft ihrer Mandantin zurück. Man halte schon jetzt diese Hypothese der Bundesanwaltschaft für äußerst gewagt, sagte Anwalt Wolfgang Heer dem Norddeutschen Rundfunk. Heer bestritt, dass Zschäpe in der Nähe von NSU-Tatorten war. Eine anderslautende Zeugenaussage habe keinen Beweiswert. Heer kündigte an, seiner Mandantin zu raten, weiterhin zu schweigen.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bundestagsabgeordnete dürfen ihre Bahn-Netzkarte ab sofort auch für private Fahrten nutzen.

18.11.2012

Grünen-Chefin Claudia Roth ist wenige Tage nach ihrer Schlappe bei der Urwahl der Partei mit einem starken Ergebnis im Amt bestätigt worden.

17.11.2012

Cem Özdemir bleibt Vorsitzender der Grünen. Der 46-Jährige erhielt beim Bundesparteitag in Hannover eine Zustimmung von 83,3 Prozent, ...

17.11.2012