Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Argentiniens Ex-Präsidentin Kirchner kehrt in die Politik zurück
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Argentiniens Ex-Präsidentin Kirchner kehrt in die Politik zurück
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
03:02 25.06.2017
Buenos Aires

Argentiniens frühere Staatschefin Cristina Fernández de Kirchner kehrt nach anderthalb Jahren in die aktive Politik zurück. Die 64-Jährige meldete kurz vor Fristablauf ihre Kandidatur für einen Senatssitz an, wie argentinische Medien berichteten. Kirchner strebt ein Mandat für ihre kürzlich neu gegründete politische Bewegung „Unidad Ciudadana“ (Bürgereinheit) an. Die Parlamentswahl gilt als wichtiger Test für die Präsidentschaftswahl von 2019.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die SPD will heute bei einem Parteitag in Dortmund ihr Wahlprogramm verabschieden.

25.06.2017

Der Abstand zwischen Union und SPD in der Wählergunst ist einer Umfrage zufolge auf 15 Prozentpunkte gestiegen.

25.06.2017

Heute Parteitag in Dortmund – Generalsekretär Heil: Es ist noch nichts entschieden.

24.06.2017