Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Athens Drei-Parteien-Koalition geplatzt
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Athens Drei-Parteien-Koalition geplatzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:01 21.06.2013
Anzeige
Athen

Neuwahlen wird es aber nicht geben, weil die beiden anderen Regierungsparteien weiter eine Mehrheit im Parlament besitzen. Beide Parteichefs, der konservative Regierungschef Antonis Samaras und der Sozialist Evangelos Venizelos, wollen gemeinsam weiterregieren.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Stimmungsmache oder Stimmungsbild? Das Jonglieren mit Umfragezahlen sorgt für Nervosität und Unmut, je näher der Wahltag rückt.Drei Monate vor der Bundestagswahl besteht zwischen der schwarz-gelben Koalition und der Opposition aus SPD, Grünen und Linken nach einer aktuellen Umfrage ein Patt.

22.06.2013

Deutschland dringt auf eine engere Anbindung der Ukraine an den Westen und sucht deshalb im Fall der inhaftierten Ex-Regierungschefin Julia Timoschenko nach einer schnellen Lösung.

21.06.2013

Das Verteidigungsministerium ist mit dem Interesse junger Menschen am freiwilligen Wehrdienst zufrieden. Angesichts anderslautender Berichte sagte Ministeriumssprecher Stefan Paris am Freitag in Berlin, man müsse zur Einschätzung der Lage die Entwicklung der Bewerbungen während eines Gesamtjahres betrachten.

22.06.2013
Anzeige