Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Auch zum Jahresende kommen tausende Flüchtlinge über die Balkanroute
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Auch zum Jahresende kommen tausende Flüchtlinge über die Balkanroute
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:05 29.12.2015
Anzeige
Ljubljana

Auch zum Jahresende kommen weiter täglich tausende Flüchtlinge über die Balkanroute nach Österreich und Deutschland. Allein heute seien bis zum Mittag in Slowenien 2 000 Migranten gezählt worden, berichtete Innenstaatssekretär Bostjan Sefic in Ljubljana. Über das Weihnachtswochenende seien fast 11 000 Menschen registriert worden. Seit Ungarn Mitte Oktober seine Grenzen mit einem Zaun dichtgemacht hat und die Balkan-Flüchtlingsroute über Slowenien läuft, sind danach knapp 372 000 Menschen in Richtung Westeuropa durchgereist.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zum ersten Mal in Israels Geschichte muss ein Ex-Regierungschef ins Gefängnis. Ehud Olmert reagiert dennoch erleichtert auf eine Verringerung der Haftstrafe in höchster Instanz. 18 Monate soll er in einem speziell gebauten „Promi-Flügel“ bei Tel Aviv verbringen.

30.12.2015

Der Silvesterböller-Verkauf in Deutschland läuft. Der Handel erwartet stabile Umsätze. In diesem Jahr geht es auch um ein Feuerwerksverbot an Flüchtlingsunterkünften und ein Raketensortiment namens „Paris“.

29.12.2015

Die islam- und fremdenfeindliche Pegida-Bewegung ist erneut mit Hasstiraden in die Schlagzeilen geraten.

29.12.2015
Anzeige