Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Ausschreitungen und explosive Stimmung im Abschiebelager von Lesbos
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Ausschreitungen und explosive Stimmung im Abschiebelager von Lesbos
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:13 27.04.2016
Anzeige
Athen

Im Flüchtlingsaufnahmelager Moria auf der griechischen Insel Lesbos ist es zu stundenlangen Auseinandersetzungen zwischen Migranten und Polizisten gekommen. Flüchtlinge protestierten gegen ihre drohende Ausweisung in die Türkei sowie die ihrer Meinung nach schlechten Lebensbedingungen. Mindestens 15 Menschen seien bei den Auseinandersetzungen seit gestern Abend leicht verletzt worden. Das teilte der griechische Migrationsminister Ioannis Mouzalas im Fernsehen mit. Die Sicherheitskräfte konnten die Ordnung in dem Aufnahme- und Abschiebelager erst am frühen Morgen wieder herstellen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Kein Schutzsuchender will gern aus Griechenland in die Türkei zurück. Viele der Migranten sind enttäuscht und verzweifelt. Die Spannungen entladen sich. Doch die Rückführungen von Flüchtlingen gehen weiter.

28.04.2016

Erstmals seit Inkrafttreten des Flüchtlingspaktes zwischen der EU und Ankara ist heute eine größere Gruppe von Syrern per Flugzeug aus Griechenland in die Türkei zurückgeführt worden.

27.04.2016

Erstmals seit Inkrafttreten des Flüchtlingspaktes zwischen der EU und Ankara ist heute eine größere Gruppe von Syrern per Flugzeug aus Griechenland in die Türkei zurückgeführt worden.

27.04.2016
Anzeige