Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Außenminister Gabriel bricht zu dreitägiger Nahost-Reise auf
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Außenminister Gabriel bricht zu dreitägiger Nahost-Reise auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:12 23.04.2017
Anzeige
Berlin

Außenminister Sigmar Gabriel bricht heute zu einer Nahost-Reise auf. Hauptthema ist der festgefahrene Konflikt zwischen Israel und den Palästinensern. Gabriel besucht zunächst Jordanien und reist dann morgen nach Israel. Dort wird er am israelischen Holocaust-Gedenktag die Gedenkstätte Yad Vashem besuchen. Seine politischen Gespräche mit der israelischen Regierung und der Führung der Palästinensischen Autonomiegebiete sind Dienstag geplant. Die Bundesregierung hält die Schaffung eines palästinensischen Staates neben Israel für den einzigen Weg zur Lösung des Nahost-Konflikts.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In Frankreich beginnt heute die mit Spannung erwartete Wahl des neuen Staatspräsidenten. In der ersten Runde treten elf Kandidaten an.

23.04.2017

AfD-Chefin Frauke Petry zeigt sich trotz ihrer Schlappe auf dem Parteitag in Köln zuversichtlich, dass sich ihr Kurs der Koalitionsfähigkeit doch noch durchsetzen wird.

23.04.2017

Frankreich wählt seinen neuen Staatschef - und Europa hält den Atem an: Die Wahl des französischen Präsidenten hat in einigen französischen Überseegebieten bereits heute begonnen.

22.04.2017
Anzeige