Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt BND arbeitet als Kurierdienst für Ministerien und Behörden
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt BND arbeitet als Kurierdienst für Ministerien und Behörden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:32 21.09.2016
Anzeige
Berlin

Der Bundesnachrichtendienst übernimmt Kurierdienste für mehrere Bundesbehörden und Ministerien im In- und Ausland. Das bestätigte der deutsche Auslandsgeheimdienst den Zeitungen der Funke Mediengruppe. Dabei geht es in erster Linie um den Transport als vertraulich gekennzeichneter Akten zwischen den Behörden. Der BND begründete dies damit, dass er ohnehin sicherheitsüberprüfte Kuriere für den regelmäßigen Transport eigener Verschlusssachen beschäftige. Sicherheitspolitiker der Opposition bezweifeln, dass der BND zu den Kurierdiensten berechtigt ist.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Deutsche Parteien sind im Sommer zum Ziel eines Hacker-Angriffs geworden. Politiker und Mitarbeiter mehrerer Parteien erhielten im August E-Mails, die vermeintlich ...

21.09.2016

Rom (dpa) - Roms Bürgermeisterin Virginia Raggi gibt heute voraussichtlich ihre Entscheidung zur Bewerbung der Stadt für die Olympischen Spiele 2024 bekannt.

21.09.2016

In seiner letzten Rede vor der UN-Vollversammlung hat US-Präsident Barack Obama an die reichen Staaten appelliert, ihre Hilfe für Flüchtlinge zu verstärken. Die Krise ließe sich nur gemeinsam lösen

20.09.2016
Anzeige