Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt BND dementiert Abhörmaßnahmen in den USA
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt BND dementiert Abhörmaßnahmen in den USA
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:51 29.10.2013
Hamburg

Der deutsche Auslandsnachrichtendienst hat Spekulationen zurückgewiesen, er würde in den USA Lauschangriffe unternehmen. Aus der deutschen Botschaft in Washington werde keine Fernmeldeaufklärung durchgeführt“, sagte Gerhard Schindler, der Präsident des Bundesnachrichtendienstes, der Wochenzeitung „Die Zeit“. James Clapper, der nationale Geheimdienstdirektor der USA, in einer Anhörung des Repräsentantenhauses in Washington den Vorwurf erhoben, EU-Staaten würden die USA ausspionieren.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die gute Entwicklung der Löhne macht es möglich. Die Renten dürften 2014 stärker als die Inflationsrate steigen — um 2,0 bis 2,5 Prozent. Unklar ist die Beitragsentwicklung.

29.10.2013

US-Präsident stellt Ende der Bespitzelung in Aussicht. Schnitt NSA ganze Telefonate von Kanzlerin Merkel mit?

29.10.2013

Die Große Koalition nimmt Gestalt an. Union und SPD haben bei den ersten Treffen der Arbeitsgruppen Einigkeit zelebriert. Offene Streitpunkte versuchten die Parteien gestern auszuklammern.

29.10.2013