Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Beisetzung von Guido Westerwelle
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Beisetzung von Guido Westerwelle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:40 02.04.2016
Anzeige
Köln

Der ehemalige Außenminister und FDP-Chef Guido Westerwelle wird heute in Köln beigesetzt. Zum ökumenischen Trauergottesdienst werden auch Bundespräsident Joachim Gauck, Bundeskanzlerin Angela Merkel und Außenminister Frank-Walter Steinmeier erwartet. Im Anschluss soll Westerwelle auf dem zentralen Melaten-Friedhof beerdigt werden. Die Trauerfeier und die Bestattung sind nicht öffentlich. Westerwelle war am 18. März im Alter von 54 Jahren an den Folgen einer Leukämie-Erkrankung gestorben.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Eilverfahren hat das griechische Parlament den Weg für die Rückführung von Migranten aus Griechenland in die Türkei freigemacht.

01.04.2016

Die Grünen in Sachsen-Anhalt haben am Abend mit großer Mehrheit für die Aufnahme von Koalitionsverhandlungen mit CDU und SPD gestimmt.

01.04.2016

In Sachsen-Anhalt könnte bald erstmals in einem Bundesland ein schwarz-rot-grünes Bündnis regieren. Ein Kleiner Parteitag der Grünen stimmte am Freitagabend für die Aufnahme von Koalitionsgesprächen, am Samstag will die SPD entscheiden.

02.04.2016
Anzeige