Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Bericht: Bundeswehr fehlen Hubschrauberpiloten für Einsatzflüge
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Bericht: Bundeswehr fehlen Hubschrauberpiloten für Einsatzflüge
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:02 10.06.2017
Anzeige
Berlin

Der Bundeswehr fehlen nach einem Medienbericht Piloten, die den Kampfhubschrauber Tiger bei Auslandseinsätzen fliegen können. Derzeit verfügten nur 18 Piloten über die Voraussetzungen hierfür, schreibt das Nachrichtenmagazin „Spiegel“ unter Berufung auf einen internen Bericht des Kommandos Heer. Das reiche gerade aus, um den Kampfhubschrauber ein Jahr lang beim Einsatz in Mali fliegen zu können. Der „Expertiseverlust“ werde zunehmend zu einem „flugsicherheitsrelevanten Thema“.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Kanzlerin sieht auch in Mexiko einen wichtigen Verbündeten für ihre Ziele beim G20-Gipfel. Und wieder geht es um den US-Präsidenten - er könnte die Runde in Hamburg scheitern lassen.

10.06.2017

Labour-Chef Corbyn hat mit Plänen für Steuererleichterungen vor allem bei jungen Leuten gepunktet. Daraus müsse Premierministerin May lernen, sagt ein Londoner Finanzexperte. Die britische Wirtschaft sei zwar stabil, aber Risiken blieben.

10.06.2017

Kanzlerin Angela Merkel rechnet trotz des Wahldesasters von Premierministerin Theresa May nicht mit wesentlichen Verzögerungen bei den Verhandlungen zum Ausstieg Großbritanniens aus der EU.

10.06.2017
Anzeige