Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Bericht: Flüchtlingsausgaben der Länder bei rund 17 Milliarden Euro
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Bericht: Flüchtlingsausgaben der Länder bei rund 17 Milliarden Euro
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:26 29.12.2015
Anzeige
Berlin

Die Länder haben in ihren Haushalten für 2016 nach einem Zeitungsbericht Ausgaben von insgesamt rund 17 Milliarden Euro für die Aufnahme und Integration von Flüchtlingen eingeplant. Die tatsächlichen Ausgaben dürften aber noch höher ausfallen, schreibt die „Welt“. Denn die Länder hätten ihre Haushalte auf Basis der letzten Prognose des Bundes aufgestellt, nach der in diesem Jahr

800 000 Flüchtlinge nach Deutschland kommen. Schon jetzt liegt die Zahl jedoch deutlich höher.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Städte fordern vom Bund mehr Geld für Sozialwohnungen, um die Hunderttausenden Flüchtlinge hierzulande vernünftig integrieren zu können.

29.12.2015

Israels Ex-Ministerpräsident Ehud Olmert muss wegen Korruption für 18 Monate ins Gefängnis.

29.12.2015

Israels Ex-Ministerpräsident Ehud Olmert muss wegen Korruption für 18 Monate ins Gefängnis.

29.12.2015
Anzeige