Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Bericht: Klima in Mali legt Bundeswehr-Fahrzeuge lahm
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Bericht: Klima in Mali legt Bundeswehr-Fahrzeuge lahm
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:42 19.04.2017
Anzeige
Berlin

Bei ihrem Einsatz in Mali leidet die Bundeswehr einem Zeitungsbericht zufolge unter dem extremen Klima in dem Land. Die Hälfte der Fahrzeuge habe vorläufig stillgelegt werden müssen, schreibt die „Welt“. Ihnen setzen Temperaturen bis zu 50 Grad Celsius, Staub und steinige Pisten zu. Außerdem würden Ersatzteile aus Deutschland nicht schnell genug geliefert, heißt es. Die Bundeswehr unterstützt in Mali die UN-Mission Minusma, die sich für stabilere Verhältnisse in dem afrikanischen Land einsetzt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In London wird das Parlament heute Nachmittag über eine Neuwahl entscheiden. Premierministerin Theresa May will sich über eine Neuwahl Rückhalt für die Brexit-Verhandlungen sichern.

19.04.2017

Nach Deutschland gekommene Flüchtlinge werden nach Erkenntnissen der Verbraucherzentralen inzwischen auch Ziel illegaler Geschäftemacher.

19.04.2017

Kuwait (dpa) – Nach dem knappen Ausgang des umstrittenen türkischen Verfassungsreferendums hat Bundesaußenminister Sigmar Gabriel davor gewarnt, gesellschaftliche ...

19.04.2017
Anzeige