Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Politik im Rest der Welt Bericht: Länder schaffen Tausende Jobs wegen Flüchtlingen
Nachrichten Politik Politik im Rest der Welt Bericht: Länder schaffen Tausende Jobs wegen Flüchtlingen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
02:02 11.08.2016
Anzeige
Berlin

Als Reaktion auf die Flüchtlingskrise haben die Bundesländer rund 24 000 neue Stellen im öffentlichen Dienst geschaffen. Die meisten davon entstanden an Schulen, schreibt das „Handelsblatt“ unter Berufung auf eine eigene Umfrage unter den Finanzministerien der Länder. Es folgten die Landespolizeibehörden, die Landesverwaltungen und die Justiz. Spitzenreiter mit 7742 neuen Stellen in den Jahren 2015 und 2016 sei Nordrhein-Westfalen. Thüringen habe dagegen als einziges Land keine neuen Stellen geschaffen, Hamburg habe keine Zahlen zur Verfügung gestellt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Als Reaktion auf die jüngsten Anschläge will Innenminister Thomas de Maizière am Mittag ein neues Sicherheitspaket vorstellen.

11.08.2016

Die demokratische US-Präsidentschaftskandidatin Hillary Clinton hat für den Fall ihres Wahlsieges ein umfassendes Investitionspaket angekündigt.

11.08.2016

Donald Trump hat schon häufig mit provokanten Aussagen für Entsetzen gesorgt - aber noch nicht so. Eine mehrdeutige Äußerung deuten viele als Gewaltaufruf gegen Hillary Clinton. Trump beteuert, er habe es nicht so gemeint.

11.08.2016
Anzeige